Vorstellung des Vereins

ISA Austria wurde im Jahr 2000 von Baum-Fachleuten gegründet, die sich im Rahmen ihrer Ausbildung vom internationalen Verband der ISA als Arboristen zertifizierten ließen. Die ISA steht bereit für die Bedürfnisse ihrer Mitglieder und unterstützt sie, um sie in ihren Aufgaben zu stärken.

Wir möchten mit der Förderung und Verbreitung der Forschungsarbeit für gesündere Bäume in einer nachhaltigen Gesellschaft sorgen.

Öffentlichkeitsarbeit: die ISA ist ein weltweit anerkanntes Netzwerk für forschungsbasierende Informationen über Leistung und Schutz der Bäume.

Fördern des Berufstandes: Arboristen sind anerkannt und gefragt als qualifizierte, kompetente, gewissenhafte Professionisten.

Ausbildung und Weiterbildung der Professionisten: Ausbildung und Zertifizierung zum weltweit anerkannten Arboristen (ISA certified Arborist),günstigere  Fort- und Weiterbildung durch Ermäßigungen bei Partnerfirmen.

Sicherheit in der Baumpflege: zertifizierte Baumpfleger haben das Wissen, die Ausbildung und fachliche Kompetenz um eine sichere Baumpflege durchzuführen

Sorgfältige Baumpflege steigert den Wert Ihres Baumes sowohl in ökologischer wie auch in materieller Hinsicht. Schlecht gepflegte Bäume stellen häufig ein beachtliches Sicherheitsrisiko dar.

Auch bei der Baumpflege gilt: Vorbeugen ist billiger als Schäden sanieren und ein gut gepflegter Baum wird ihnen auch als alter Baum mehr Freude als Unkosten verursachen.